Bestnoten bei Qualitätsprüfung

Das Pflegeheim „Unter dem Regenbogen“ Techau erzielte bei der regelmäßigen Qualitätsprüfung 2012 wieder Bestnoten. In den Bereichen Struktur- Prozess- und Ergebnisqualität wurden sehr gute Noten erreicht und die Endnote 1,1 erteilt.

Einmal jährlich werden Pflegeeinrichtungen in Deutschland mit einer Bewertungssystematik nach Noten durch den Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) geprüft. Die Ergebnisse werden als sogenannte Transparenz-Berichte veröffentlicht. Interessenten können so über die Gesamtnote einen ersten Eindruck über die Pflegequalität einer stationären Pflegeeinrichtung gewinnen.

„Das Prüfungsergebnis spiegelt das Engagement des gesamten Teams wieder. Wir sind sehr stolz darauf, unser sehr gutes Ergebnis vom Vorjahr noch einmal verbessert zu haben“ erklärt Heimleiter Ralf Bernitt. „Auch die Befragung der Bewohner wurde mit Sehr Gut bewertet. Das bedeutet, dass sich die Befragten sehr positiv über unser Haus geäußert haben.“

 

Klicken Sie auf das Bild, um den Qualitätsbericht anzufordern!Transparenzbericht 2012